Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


IT-Management in der öffentlichen Verwaltung
Gegenstand des Seminars

Die zentrale Aufgabe des IT-Managements ist die Entwicklung, die Einführung und der Betrieb der IT-Services. Je nach Organisationsform kann das Portfolio alle IT-Services vom Betrieb der Infrastruktur bis zur Entwicklung von Fachverfahren umfassen. Ein zielführendes Service Level Management sollte heute zum Handwerkszeug eines IT-Managers gehören und dient gleichzeitig auch der Gestaltung der Kundenbeziehung und der verbindlichen Vereinbarung konkreter Leistungen für die einzelnen Kunden. Auch die Steuerung von Lieferanten gewinnt für den IT-Manager in der öffentlichen Verwaltung zunehmend an Bedeutung. Viele IT-Referate und IT-Dienstleistungszentren (IT-DLZ) beziehen Teile ihrer IT-Services als Vorleistung von Lieferanten bzw. anderen IT-DLZ.

Darüber hinaus benötigt der IT-Manager zur Erfüllung seiner Aufgaben noch weitere Unterstützungsprozesse, u.a.:

  • Qualitätsmanagement für die Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung von IT-Services,
  • Projektmanagement zur Steuerung von Entwicklungs- und Einführungsprojekten,
  • Sicherheitsmanagement zur Gewährleistung von IT-Sicherheit und Datenschutz,
  • Personalmanagement zur Beschaffung und dauerhaften Qualifizierung der personellen Ressourcen und
  • Vergabemanagement zum Abschluss von Verträgen mit geeigneten Lieferanten.

Das Seminar vermittelt einen umfassenden Überblick über die Aufgabengebiete des IT-Managers, stellt Methoden, Prozesse und Werkzeuge vor und erläutert die einzelnen Aufgaben und ihre Abhängigkeiten im Gesamtkontext einer modernen IT-Organisation. 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in IT-Referaten und IT-Dienstleistungszentren, die für eine gesamte IT-Organisation oder einzelne Prozesse daraus verantwortlich sind.

Seminarablauf

Themenüberblick 1. Tag, 09:30 - 17:30 Uhr

Motivation & Einführung

  • IT-Management – Vielfalt strukturieren
  • Aufgaben eines IT-Managers - Herausforderungen & Rollenverständnis
  • Ressortvorgaben & politische Ziele
  • IT-Strategien entwickeln & umsetzen
  • IT-Service-Management - Rahmen für Aktivitäten rund um einen IT-Service

IT-Services optimal gestalten, abstimmen & überprüfen

  • IT-Service - Dienstleistung für einen Kunden
  • Service Portfolio Management
  • Service Strategie - Ziele, Chancen & Möglichkeiten
  • Service Design - Entwurf & Entwicklung eines IT-Services
  • Service Transition - Implementierung eines IT-Services
  • Service Operation - Betrieb eines IT-Services
  • Continual Service Improvement (CSI) - Mehrwert & kontinuierliche Verbesserung des IT-Services

Themenüberblick 2. Tag, 09:30 - 17:30 Uhr

Service Level Management - Schnittstellen zu Auftraggebern & Lieferanten

  • Service Level Management - Erbringung von definierten Services
  • Service Level Agreements (SLA) - Kundenanforderungen an Dienstgüte & Leistungsqualität
  • Operation Level Agreements (OLA) & Lieferanten-Management

Weitere unterstützende Prozesse für das IT-Management

  • IT-Architektur Management
  • Qualitätsmanagement für IT-Lösungen - Ziele & Standards
  • Projektmanagement - Erfolgsfaktoren & bewährte Konzepte
  • Sicherheitsmanagement - IT-Security als Erfolgsfaktor

 

Referenten
Werner  Achtert, ist Leiter der Abteilung IT-Consulting Public Sector bei der msg sytems ag. Er befasst sich seit 20 Jahren mit Methoden zum Projektmanagements und Qualitätsmanagements. Seine Beratungsschwerpunkte sind die Steuerung von IT-Projekten und die Gestaltung von IT-Organisationen. Herr Achtert berät Behörden bei der Entwicklung und Einführung von Standards zum Projektmanagement sowie zur Schulung von Projektleitern. Herr Achtert hat in einer Vielzahl von Unternehmen die Analyse von IT-Prozessen durchgeführt und Projekte zur Prozessverbesserung geleitet. Herr Achtert ist vom SEI anerkannter Instructor für CMMI for Development 1.3. sowie PMI-zertifizierter Project Management Professional (PMP). Herr Achtert war lange Jahre Lehrbeauftragter an der Universität Augsburg und hält regelmäßig Seminare zu agilem Projektmanagement und IT-Management für den Behörden Spiegel.
Termin und Ort
Ort:
Tagungshotel
Berlin


Zeitraum:
15.11.2017 09:30 Uhr - 16.11.2017 17:30 Uhr

Preis
950,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


März 2017 (9)

April 2017 (20)

Mai 2017 (40)

Juni 2017 (20)

Juli 2017 (2)

September 2017 (54)

Oktober 2017 (34)

November 2017 (55)

Dezember 2017 (9)

Februar 2018 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht