Erfahrungen austauschen und neue Lernwege nutzen in den
Führungskräfte Foren und Praxisseminaren des Behörden Spiegel


Umsatzsteuer für Kommunen und juristische Personen des öffentlichen Rechts
Grundlagenseminar für Einsteiger
Gegenstand des Seminars

Die Umsatzbesteuerung der juristischen Personen des öffentlichen Rechts stellt eine besondere Herausforderung dar und ist in den letzten Jahren zunehmend komplexer geworden. Zum Jahreswechsel wurde durch die Einführung des neuen § 2 b UStG die Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand neu geregelt. Steuerliche Begünstigungen werden eingeschränkt, es bieten sich andererseits auch Chancen und Entlastungen. Um die Auswirkungen der Änderung des Umsatzsteuergesetzes und die Neuregelung der Unternehmereigenschaft von juristischen Personen des öffentlichen Rechts beurteilen zu können, ist ein Verständnis der Grundlagen der Umsatzsteuer erforderlich. Kenntnisse des Umsatzsteuerrechtes werden für dieses Seminar nicht vorausgesetzt. Es soll den Mitarbeitern von Kommunen und kommunalen Unternehmen die Grundlagen und die Systematik des Umsatzsteuerrechtes vermitteln. Daneben sollen die Teilnehmer Sicherheit im Umgang mit den umsatzsteuerlichen Regelungen gewinnen, um diese in der Praxis richtig anzuwenden. Neben dem Basiswissen werden die Besonderheiten des Umsatzsteuerrechts für juristische Personen des öffentlichen Rechts und aktuelle rechtliche Neuerungen Schwerpunkt dieses Seminars sein. Praxisbeispiele und Fragen der Teilnehmer, die gerne auch vorab eingereicht werden können, runden die Veranstaltung ab.

Seminarablauf

Einführung
• System der Umsatzsteuer

• Rechtsgrundlagen (UStG, Verordnungen, Verwaltungsvorschriften, MwStSystRL)
• Prüfungsschema

Unternehmer
• Unternehmereigenschaft juristischer Personen des öffentlichen Rechts
• Abgrenzung unternehmerische, nichtunternehmerische Tätigkeit
• Einführung des neuen § 2 b UStG und dessen Auswirkungen
• Gemeinnützige Körperschaften

Leistungen als Steuergegenstand
• Steuerbare Umsätze
• Innergemeinschaftliche Lieferungen und Erwerbe
• Grenzüberschreitende Dienstleistungen innerhalb der EU

Steuerbefreiungen
• Steuerfreie Umsätze
• Verzicht auf Steuerbefreiungen

Vorsteuerabzug
• Abzugsfähigkeit
• Ausschluss vom Vorsteuerabzug
• Vorsteuerberichtigung
• Rechnungsanforderungen

Steuerschuldnerschaft
• Unternehmer
• Leistungsempfänger als Steuerschuldner (§ 13 b UStG)

Ermittlung der Umsatzsteuer
• Bemessungsgrundlage
• Steuersatz

Praktische Fragen
• Besteuerungsverfahren

Aktuelles aus Gesetzgebung und Rechtsprechung mit Bezug zur jPöR

Referenten
Karl-Heinz  Gimmler, Fachanwalt für Steuerrecht, geschäftsführender Gesellschafter der Gimmler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, spezialisiert auf Umsatzsteuerrecht. Der Referent hat im Rahmen der großen Kooperations- und Outsourcingvorhaben bei der Deutschen Bundeswehr (z.B. BwFuhrpark Service GmbH) zahlreiche umsatzsteuerliche Gestaltungen konzipiert und gegenüber der Finanzverwaltung, zum Teil erstmalig in Deutschland, durchgesetzt. Dies führte zu einer Änderung der Umsatzsteuerrichtlinien. Er hat für mehrere Gemeinden bereits die im Seminar dargestellten Zuflussmöglichkeiten realisiert.
Stefanie  Tiede, Rechtsanwältin bei der Gimmler Rechtsanwalts GmbH. Im Rahmen von speziellen Beratungsprodukten arbeitet sie ausschließlich auf dem Gebiet des Steuerrechts, insbesondere im Bereich des Programms KommUSt mit dem Inhalt Umsatzsteuerrecht und umsatzsteuerliche Gestaltungsmöglichkeiten für Kommunen. Sie ist Autorin zahlreicher Fachartikel zu diesem Thema sowie Referentin bei Seminarveranstaltungen.
Termin und Ort
Ort:
Tagungshotel
Bonn


Zeitraum:
06.12.2017 09:30 Uhr - 06.12.2017 17:00 Uhr

Preis
450,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Veranstaltungen nach Datum


September 2017 (55)

Oktober 2017 (39)

November 2017 (62)

Dezember 2017 (10)

Januar 2018 (1)

Februar 2018 (2)

März 2018 (2)

April 2018 (1)

Juni 2018 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Assistenz
Bau, Infrastruktur & Verkehr
Dienstrecht
E-Akte & DMS
E-Learning
Führungskompetenz
Haushalt, Finanzen & Controlling
IT & Datenschutz
Kommune
Kommunikation
Organisation & Management
Personal
Polizei, Feuerwehr, BOS & Bundeswehr
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Projektmanagement
Revision & Compliance
Vergabemanagement
Vergaberecht
Verwaltungsrecht